Physiotherapie

Die Physiotherapie ist die individuell abgestimmte Kombination aus Krankengymnastik, Massagen und physikalischen Reizen um Erkrankungen vorzubeugen oder zu heilen.

Sowohl aktive, selbständig ausgeführte - als auch durch den Therapeuten geführte Bewegungen werden bei diesem natürlichen Heilverfahren zur Vorbeugung und Heilung von Erkrankungen eingesetzt.

Physiotherapie wird in allen bereichen der Medizin eingesetzt, vor allem aber in der Orthopädie, Chirurgie und Inneren Medizin.